#022 Get your shit together

Aloha und Zdrasti,

in dieser Episode kämpfen wir gemeinsam, gegen die Prokrastination. Meine besten konkreten Tipps zeigen dir wie einfach man diesem „Elend“ entkommen kann. Und damit dir hier beim Lesen nicht langweilig wird, zeige ich dir hier nochmal 3 weitere Techniken. Somit haben wir 6 konkrete Tipps gegen die Prokrastination.

#01 Mache es zur Gewonheit

Klar, Dinge, die wir jeden Tag tun machen uns keine Arbeit. Wir tun sie automatisch. Du möchtest mehr lernen? Wie wäre es dann in Babysteps anzufangen? Das bedeutet im Prinzip: Ich nehme mir vom Lernstoff den kleinsten Teil und lerne diesen zuerst. Die Zeitspanne ist abzusehen und es kommt einem nicht so viel vor. Hier verweise ich auf die Podcastfolge #021 Spaced Learning Nutze diese Methode für dich.

#02 Erschaffe dein eigenes Lernparadies

Hast du schonmal auf youtube diese unfassbar geilen Räume gesehen? Ich selber werde da immer etwas neidisch, weil ich mir denke ich will das auch. Aber um ehrlich zu sein, da fehlt mir absolut die Kohle dazu. Was ich aber gut kann, sind Plakate zu kaufen und diese umzufunktionieren. Mir hat es schon immer mega geholfen meine Umgebung zu wechseln. Kann natürlich jetzt aber auch sein, dass du eher der Typ bist der an ein und demselben Ort lernen muss. Nun ja, nichtsdestotrotz. Ich empfehle dir riesige A1 Plakate zu kaufen und diese umzufunktionieren. Auf einem ist ein riesiges Mindmap drauf in der Mitte steht „To do“. Dort klebe ich alle Postits mit Arbeit auf. Und das geile ist. Am anderen Ende steht ein Mülleimer. Habe ich eine Aufgabe erledigt schmeiße ich das Todo in den Mülleimer. Umweltfreundlich isses nicht. Aber es hilft mir. Und ich suche immer nach etwas wie ich das der Umwelt zurückgeben kann. 😉

#03 Nutze die richtigen Werkzeuge

Und damit meine ich nicht Stift und Papier. Die richtigen Werkzeuge sind Mindmaps, Gliederungen, Scribbles etc. Überlege dir dabei wie du diese gewohnten Dinge umfunktionierst. Nur, weil du etwas in der Schule nur auf eine Art und Weise lernst bedeutet das nicht, das du nicht die Sachen umfunktionieren kannst. Ich denke da an mein To do Mindmap.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.